Schnauzer Welpen vierte Woche

Schnauzerwelpen fressen

Die schöne Welpenzeit eilt mit Riesenschritten, vor vier Wochen wurden unsere Mittelschnauzer geboren. Sie haben schon große Fortschritte gemacht. Augen und Ohren haben sich geöffnet, die ersten Zähnchen sind schon da, sie laufen sehr sicher, und springen können die Schnauzer auch schon. Vor drei Tagen haben sie zum ersten mal eine Portion Rinder Tartar gefressen. Die Begeisterung war riesengroß. Wenn die Kleinen den Futtertopf sehen kommen alle schon gelaufen und freuen sich auf die Leckereien. Da wir einen schönen warmen Herbst haben, dürfen sie auch schon auf die Terrasse oder sie erobern ganz vorsichtig unsere Wiese. Jetzt werden die kleinen Schnauzer mit der Umwelt vertraut gemacht. Sie lernen sich an Geräusche zu gewöhnen, lernen Kinder kennen und einige kennen auch schon ihre zukünftige Familie. Wir genießen die herrliche Welpenzeit.

Mehr Fotos finden sie auf der Seite J-Wurf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.