Schnauzerwelpen 7. Woche

Alle Schnauzer sind vergeben und reisen in einigen Wochen zu ihren neuen Familien die es kaum noch erwarten können die Kleinen zu empfangen. Hier wird es sehr ruhig werden. Aber den Rest der Zeit, werden wir noch viel Freude mit Lotta, Lisa, Lucy, Leo, Luke und Louis haben.

Nach der ersten Begegnung mit Schnee, sind die Welpen totmüde.

Heute Morgen 7.00 Uhr ging es nach draußen in den Schnee. Das war aufregend. Es wurde geschnuppert und auch mal geschleckt. Nach dem ersten kennenlernen mit der weißen Pracht, wurde schon vor dem Frühstück getobt und gesprungen. Die Freude war riesengroß. Es dauerte aber nicht lange, fielen alle um und schliefen ein.

3 Gedanken zu „Schnauzerwelpen 7. Woche

  1. Liebe Erika und Albert,
    Solche Schätze! Wir können unseren Leo kaum erwarten! Sie haben euch so gut um die Jungen und Itschy gekümmert! Danke und viel Freude in der letzten Woche. Vielen Dank auch für die Mühe aller Videos und Fotos. Genial engagement! Wir können uns vorstellen, dass Sie sie vermissen werden … Aber wir leben nicht so weit von Ihnen entfernt … 🙂
    Liebe Grüße von uns
    Annemie und Jos, Laurens, Andries und unsere Zwerg Artuur

  2. Hallo in die Runde, ich möchte mich dem Dank anschließen. Leider werde ich wohl noch etwas mit dem Abholen wegen der Pandemie warten müssen. Aber ich weiß ja meinen kleinen Familienzuwachs Louis in guten Händen. Bis dahin freue ich mich über jede Information und verfolge voller Spannung das Heranwachsen der Rasselbande.
    Beste Grüße aus dem hohen Norden von der Westküste Schleswig-Holsteins.

  3. Hallo Ihr Lieben! Auch wir sind total verrückt nach unserer Fellnase! 🐶Gestern konnten wir uns nur ganz schwer trennen….! Euch mit Eurem Rudel zu erleben ist immer eine Freude und wir können nur sagen – DANKE – für Eure Schnauzerliebe und wie sagte Trude Herr schon? Niemals geht man so ganz… Irgendwas von Dir bleibt hier! In diesem Sinne werden wir Euch, Itschy & Co. immer gerne Wiedersehen! LG Esther & Carsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.